Schlagwörter

,

Meine lieben Hexerfreunde, Leser und Besucher dieses Blogs! Zeit für einen kleinen Rückblick auf 2015 und Ausblick in die nächsten 366 Tage.

2015 war unfraglich ein tolles Witcher-Jahr. Wir haben ein MOBA kommen und (leider auch) gehen sehen, ein neuer Hexer-Roman von Sapkowski erschien sowie weitere Comics aus CD Projekts Witcher-Franchise, und nicht zuletzt das grandiose The Witcher 3: Wild Hunt, das wohlverdient einen Award nach dem anderen abgeräumt hat und es weiterhin tut; eine Neuverfilmung der Sapkowski’schen Buchvorlagen wurde endlich bestätigt und auch im Hexer-Wiki hat sich tüchtig was getan.
Einige meiner persönlichen Higlights des Jahres waren – neben dem Roman und dem Spiel – die Live-(Vor)schau von Witcher3 auf der großen Kinoleinwand beim Gamefest in Berlin sowie das 3. Witcher.de-Communitytreffen. Es ist immer wieder ein Genuss, mit Menschen „meiner Art“ zusammenzusitzen, zu klönen und einfach Spaß zu haben. Leute, ihr seid wirklich ein toller Haufen! 😀
Besonders stolz bin ich natürlich auch auf die Übersetzungsarbeiten mit p.m. – ich wünschte manchmal, der Tag hätte echt mehr als 24h … 😉

Es fällt nicht schwer, sich in dieser Hinsicht auf 2016 zu freuen. Allein die The Witcher 3-Erweiterung „Blood and Wine“ lässt mir einen wohligen Schauer den Rücken herunterrinnen – und mich bei der Vorstellung an Toussaint mit seinen Schlösschen und grünen Weinhügeln, seinen dunklen Kellern, unerforschten Höhlen und all den unbekannten Monstern wohlig erschauern.
Doch es warten auch zahlreiche Fanprojekte auf ihre Umsetzung. Ich denke da an ambitionierte Fanverfilmungen, die 2016 das Licht der Welt erblicken werden, umwerfende Cosplays und neue Fanarts, faszinierende Fanfictions und -translations sowie vieles andere mehr! Neugierig bin ich ebenso, was die Witcher-LARP-Gruppe bald im Netz und RL zeigen wird – und natürlich ist auch ein 4. Hexer-Treffen vorgesehen, das ich mir kaum entgehen lassen kann … Phew, a lot of stuff! ^^

Zeit, allen meinen Freunden und Bekannten innigst für die tatkräftige Unterstützung zu danken – und ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die vielen neuen Projekte, die wir noch gemeinsam stemmen werden!

Ich hoffe, die Weihnachtsfeiertage haben euch etwas (Be)Sinnlichkeit gebracht und Zeit im Kreis eurer Lieben. Und dass 2016 viel Gutes und Erfreuliches für euch bereithält!
In diesem Sinne – untermalt von Kintzelchens Little Witchersviel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr!

Szczęśliwego Nowego Roku!Little Witchers - Geralt - Good Luck!

Advertisements